Aktuelles/Termine



Treffpunkt Demenz: "Durch den Dschungel der Pflegeversicherung"
Dienstag, 05. Dezember 2017 | 16:00 - 17:30 Uhr
Landesbibliothek Oldenburg, Pferdemarkt

Die kostenlose Veranstaltungsreihe "Treffpunkt Demenz" findet in Kooperation von der Karl-Jaspers-Klinik mit der Demenzhilfe Oldenburg statt. Referent dieses Vortrags ist Can Bahar, Pflegeberater der AOK.

Den Veranstaltungsflyer finden Sie HIER.
Anmeldung über imke.dereuter@kjk.de.



Informationsveranstaltung "Erkrankungen und Verletzungen des Knies"
Montag, 18. Dezember 2017 | 18:00 - 19:00 Uhr
Pius-Hospital, Cafeteria

Alexander Kübler aus dem Team von Prof. Lazovic geht auf Ursachen für Erkrankungen und Verletzungen des Knies ein und stellt Behandlungsmöglichkeiten vor. Dabei geht er sowohl auf konservative Methoden ein als auch auf die Frage, wann eine Operation geboten ist. Im Anschluss an den Votrag können Fragen gestellt werden.

Nähere Informationen erhalten Sie HIER.



Krebsinformationstag des Pius-Hospitals
Samstag, 13. Januar 2018 | 10:00 - 17:00 Uhr
Pius-Hospital, Erdgeschoss

Im Rahmen eines Krebsinformationstages wird die interessierte Öffentlichkeit mit dieser Veranstaltung angesprochen. Eingeladen sind sowohl Laien als auch Fachkräfte. Verschiedene Abteilungen des Pius-Hospitals sowie Einrichtungen, mit denen kooperiert wird, werden sich mit Ständen präsentieren. Zu etlichen Themen werden auch Vorträge angeboten.

Nähere Informationen folgen im Laufe des Dezember.



Vorbereitungsgruppe PflegeForum
Mittwoch, 17. Januar 2018 | 16:00 - 17:30 Uhr
Evangelische Altenpflegeschule, Artillerieweg 37

Wir bereiten in einer interdisziplinären Arbeitsgruppe die PflegeForen vor. Bei diesem Termin geht es um die konkrete Vorbereitung des ersten PflegeForums 2018 und die Planung der weiteren PflegeForen. Jahresthema 2018: "Professionalität im Dilemma der Abhängigkeiten".
Interessierte Personen sind willkommen.

Nähere Informationen: regine.harms@harms-qg.de



PDL-Austausch Pflegedienste und Krankenhäuser
Dienstag, 13. März 2018 | 15:30 - 17:00 Uhr
Pflegedienst Kreuzwerk, Eichenstr. 19, 26131 Oldenburg

Zu diesem jährlichen Austausch folgt einige Wochen vor dem Termin eine Tagesordnung.

Nähere Informationen bei: regine.harms@harms-qg.de



PflegeForum "Herausforderndes Verhalten: Fluchen erlaubt?"
Mittwoch, 14. Februar 2018 | 14:30 - 17:30 Uhr

Im Jahr 2018 widmen wir uns im PflegeForum der besonderen Konstellation, dass Pflegebedürftige abhängig von den sie Versorgenden sind. Die Begegnungen finden nicht auf Augenhöhe statt. Die Pflegenden und Betreuenden befinden sich schnell in einem Dilemma. Die Tätigkeit kann durchaus schwierig sein. So manches Verhalten wird als herausfordernd erlebt, laut Anspruch soll professionell damit umgegangen werden. (Wie) funktioniert das in der Praxis?

Beim ersten PflegeForum dieses Themenkreises fokussieren wir uns auf die Sprache. In solch einem Dilemma befinden sich häufig sowohl die Pflegenden / Betreuenden als auch die zu Pflegenden. Gibt es Situationen, in denen Fluchen erlaubt ist?

Den Einstieg gestaltet eine Improvisationstheatergruppe, anschließend führt uns die Kommunikationstrainerin Birgit Novy fachlich ins Thema ein. Danach wird eine Vertiefung in moderierten Kleingruppen angeboten, bei der es um den Praxisbezug geht.



3. Europäisches Pflegesymposium "Gute Besserung - Pflegepraxis der Zukunft"
Donnerstag, 22. März 2018 | 09:30 - 16:00 Uhr
Universität Oldenburg, Hörsaalzentrum

NewNet als Zusammenschluss von Bildungseinrichtungen und Hochschulen aus Deutschland, den Niederlanden und Irland veranstaltet dieses Pflegesymposium. Es will Wege aufzeigen, um die Pflegepraxis nach vorne zu entwickeln und fit für die Zukunft zu machen. Pflegepraktiker/innen, Pflegemanager/innen und Pflegepädagog/innen sind zum Dialog eingeladen. Angeboten werden Vorträge, Seminare und Workshops.

Die Organisation vor Ort läuft über das Hanse Institut Oldenburg. Die online-Anmeldung ist unter folgendem Link möglich: www.bildungsnetzwerk-nordwest.de/pflegesymposium.

Nähere Informationen finden Sie HIER.



Ergebnisse der Informationsveranstaltung "Wegweisend!
Orientierungshilfen für Pflege in Oldenburg

Am 25. September 2013 wurde im Alten Landtag eine Informationsveranstaltung mit Zukunftswerkstatt durchgeführt. Über 80 Interessierte haben sich informiert und haben vor allem Ideen gesammelt, wie Beratung in Oldenburg zukünftig aussehen soll. Eine Fotodokumentation der Ergebnisse finden Sie HIER.