Qualität durch Vernetzung:
Kommunikation - Kooperation - Koordination

Pflegeforum des Versorgungsnetz Gesundheit e.V.

Termine der PflegeForen 2019

13. Februar / 08. Mai / 28. August / 06. November

 

Seit Herbst 2004 führen wir das "PflegeForum" durch: eine vierteljährlich stattfindende Nachmittagsveranstaltung für Pflegekräfte aus Senioreneinrichtungen, ambulanten Pflegediensten und Kliniken, sowie für medizinische Fachangestellte und andere interessierte Beschäftigte aus Einrichtungen des Gesundheitswesens.

Neben einem fachlichen Austausch zu wechselnden Themen steht eine Verbesserung der Zusammenarbeit zwischen diesen unterschiedlichen Arbeitsfeldern im Mittelpunkt dieser Veranstaltungsreihe. Mehr Kenntnis von der Arbeit der "unsichtbaren Kolleg(inn)en" in anderen Einrichtungen ist eine Grundvoraussetzung für eine Optimierung der Patientenversorgung – dies wird über den Austausch im PflegeForum erreicht.

Alle Fortbildungsveranstaltungen werden von einer Gruppe engagierter Praktiker/-innen vorbereitet und professionell moderiert. Die Themenauswahl erfolgt entsprechend der Problematik des Arbeitsalltags. Bisherige Schwerpunkte waren u.a. die Veranstaltungsreihe "Wie arbeiten die anderen – was bedeutet das für meine Arbeit?", Überleitung, Dokumentation, Elektronische Gesundheitskarte, Hospiz- und Palliativarbeit, Qualitätsmanagement, Psychiatrie und "sichtWEISEn des Alters".

Aus dem PflegeForum sind mehrere Arbeitsgruppen entstanden, die unter dem Menüpunkt Arbeitsgruppen kurz vorgestellt werden. Interessent(inn)en für die Mitarbeit sind willkommen!

Termine und Themen finden Sie unter Aktuelles/Termine. Die PflegeForen finden in der Regel vierteljährlich mittwochs von 14:30 – 17:30 Uhr statt.


Nähere Informationen erhalten Sie über regine.harms@versorgungsnetz-gesundheit.de.

Protokolle

Nachfolgend finden Sie die Protokolle der letzten PflegeForen als pdf-Dokument hinterlegt. Jedes Protokoll hat als Kürzel die Abkürzung PF und das Datum der Veranstaltung.

Protokoll vom 25.04.2018

 

Protokoll vom 14.02.2018
Anhang zum Protokoll vom 14.02.2018:
Vortrag "Herausforderndes Verhalten: Fluchen erlaubt?!" (Dipl.-Oec. Birgit Novy)

 

Protokoll vom 01.11.2017
Anhang zum Protokoll vom 01.11.2017:
Advances Care Planning (ACP) (Josef Roß)
Handreichung ACP
§ 132g Gesundheitliche Versorgungsplanung für die letzte Lebensphase
Ambulantes Ethikkomitee - Warum? Für wen? (Christiane Schierholz)

 

Protokoll vom 09.08.2017
Anhang zum Protokoll vom 09.08.2017:
Vortragsfolien Ralf Boldt (Geschäftsbereichsleiter IT am Klinikum Oldenburg)
und Susan Gohr (Koordinatorin Palliativwerk Oldenburg)
sowie Anlage § 9 (1) Bundesdatenschutzgesetz
Grundlagen Datenschutz im Bezug auf Umgang mit digitalisierten Daten
Digitalisierung in der ambulanten Palliativversorgung

Anlage zu § 9 (1) BDSG

 

Protokoll vom 26.04.2017
Anhang zum Protokoll vom 26.04.2017:
Vortrag "Telepflege bei tracheotomierten Patienten" (Kira Nordmann und Mandy Pitzing, Intensivpflegedienst immerda)

 

Protokoll vom 08.02.2017
Anhang zum Protokoll vom 08.02.2017:
Vortrag "Raum und Zeit überbrücken. Möglichkeiten und Grenzen der Telepflege" (Janina Ehlers, VITA Akademie)
Zusammenfassung Vortrag

 

Protokoll vom 02.11.2016
Anhang zum Protokoll vom 02.11.2016:
Plakate zu den Höhepunkten der bisherigen 50 PflegeForen

 

Protokoll vom 31.08.2016
Anhang zum Protkoll vom 31.08.2016:
Vortrag "Der Patientenbrief - Partizipation für Anfänger und Fortgeschrittene" (Petra Rothe, Klinikum Oldenburg)

 

Protokoll vom 15.06.2016
Anhang zum Protokoll vom 15.06.2016:
Vortrag "Sprachlosigkeit in sicherheitsrelevanten Situationen" (Regine Harms)
Vortrag "Remonstrationspflicht und Gefährdungsmeldung" (Corinna Schroth)
Ambulantes Ethik-Komitee im Ammerland

 

Protokoll vom 06.04.2016
Anhang zum Protokoll vom 06.04.2016:
Präsentation "Wege zur Patientensicherheit" (Prof. Dr. Tanja Manser)